Loading...

Neues Kinderbuch für alle Kibali-Fans I Tiergarten Schönbrunn

2,609

Report Video

Found this content disturbing or inciting religious hatred ? email us along with this video url.

[email protected]

Embed Video

Loading...
Published on Sep 12, 2019 at 01:09 pm

#elephant #kibali #shower
Das Elefantenbaby Kibali im Tiergarten Schönbrunn ist eine wahre Wasserratte. Die Kleine liebt es, geduscht zu werden, den Wasserstrahl mit ihrem Rüssel zu fangen und sich in der Lacke zu wälzen. Warum Duschen für Elefanten eine wichtige Hautpflege ist und vieles mehr, erklärt der vierte, soeben erschienene Band der Kinderbuch-Reihe „Der kleine Zoo-Entdecker“ von Fotograf Daniel Zupanc und Tiergarten-Pressesprecherin Johanna Bukovsky. „Unsere jungen Besucher haben Kibali sehr ins Herz geschlossen. In diesem Buch möchten wir all ihre Fragen beantworten. So erfahren sie zum Beispiel, dass Elefantenbabys bei der Geburt schon rund 100 Kilogramm wiegen, etwa vier Jahre lang gesäugt werden, sehr verspielt sind und gerne die älteren Tiere ärgern“, so Bukovsky.

Auf 64 Seiten stellt das Kinderbuch Afrikanische Elefanten und ihre Lebensweise vor. Natürlich finden sich darin auch viele herzige Fotos von Kibali und der Schönbrunner Elefantenherde. Erklärt wird unter anderem, dass der biegsame Rüssel der Elefanten aus tausenden Muskeln besteht, Elefantenkot ein guter Dünger für Blumen ist und die Dickhäuter nur rund vier Stunden schlafen und das nicht am Stück. Außerdem bietet „Der kleine Zoo-Entdecker“ knifflige Rätsel. Die Kinder können einen Rüssel-Wirrwarr entknoten, ein Fehlerrätsel lösen und einen kunterbunten Elefanten malen. Natürlich wird im Buch auch thematisiert, warum Elefanten in ihrer Heimat Afrika bedroht sind. Kindgerecht wird die Problematik rund um den Elfenbeinhandel und den Verlust ihres Lebensraumes erklärt.

„Der kleine Zoo-Entdecker. Afrikanischer Elefant“ ist ab sofort im Buchhandel, im Tiergarten und im Onlineshop des Zoos um 5,99 Euro in deutscher und englischer Sprache erhältlich.

Sitting Alone ?

.... Show More